macOS High Sierra Update Version 10.13.4 verfügbar

Print Friendly, PDF & Email

macOS High Sierra Update Version 10.13.4

Apple hat für sein Betriebssystem ein kostenloses Update macOS High Sierra 10.13.4 zum Installieren bereitgestellt.

macOS High Sierra 10.13.4 Update

Wichtigste Neuerungen:

  • fügt Unterstützung für Geschäftschat-Konversationen in der Nachrichten-App für die USA hinzu
  • fügt Unterstützung für externe Grafikprozessoren (eGPUs) hinzu,
  • behebt Grafikfehler einiger Apps auf dem iMac Pro,
  • ermöglicht das Springen zum ganz rechten Tab mit der Tastenkombination “Befehl + 9” in Safari
  • ermöglicht das Sortieren von Lesezeichen nach Name oder URL durch Rechtsklick und Auswahl von “Sortieren nach …”
  • behebt ein Problem, bei dem die Weblinkvorschau manchmal nicht in der Nachrichten-App angezeigt wurde
  • trägt zu verbessertem Datenschutz bei, da Benutzernamen und Passwörter nur automatisch ausgefüllt werden, wenn sie zuvor in einem Webformularfeld ausgewählt wurden
  • zeigt eine Warnung im intelligenten Suchfeld von Safari an, wenn mit einem Passwort- oder Kreditkartenformular auf einer nicht verschlüsselten Webseite interagiert wird
  • zeigt Datnschutzsymbole und Links an, die beschreiben, wie deine Daten verwendet und geschützt werden, wenn Funktionen von Apple darum bitten, deine persönlichen Daten verwenden zu dürfen

Die meisten Macs (MacBooks, iMacs) aus dem Jahr 2009 und neuere Modelle können auf macOS High Sierra aktualisiert werden.  MacBook Air, MacBook, MacBook Pro, Mac Pro und Mac Mini werden erst ab dem Modelljahr 2010 unterstützt.

Wir helfen ihnen gerne bei der Installation dieses Apple Betriebssystems. Damit auch ihr Mac auf den neusten Stand sicher und schnell arbeitet.

IT-Problemlösung
Markus Strobel
Torgasse 12
74385 Pleidelsheim

Telefon: +49 (0)7144-8659489
Mobil: +49 (0)151-10745108
info@it-problemloesung.de
www.it-problemloesung.de

Letzte Änderung von am .